Schlagwörter

Archive

  • Home
  • /
  • Beauty
  • /
  • Garnier Mizellenwasser VS Balea Mizellenwasser

Garnier Mizellenwasser VS Balea Mizellenwasser

Seit einigen Monaten existiert ja ein ziemlicher Hype um das Garnier Mizellenwasser und Mizellenreinigungswasser im Allgemeinen. So ziemlich jeder Hersteller hat mittlerweile eines auf den Markt gebracht, angefangen von Nivea über Bioderma bis hin auch zu Garnier und Balea. Letzere möchte ich euch heute ein bisschen näher vorstellen und miteinander vergleichen. Wer schlägt wen? Die Eigenmarke das Urprodukt? Ihr dürft gespannt sein.

Garnier Mizellenwasser

Wie funktioniert Mizellenwasser?

Die Mizellentechnologie soll MakeUp und Schmutz auf der Haut wie ein Magnet anziehen und umhüllen. Die Mizellen an sich sind winzig kleine Teilchen, die wiederum aus zwei Teilen bestehen: einem fettlöslichen Kern und einer wasserlöslichen Hülle. Sie lassen die Reinigungsflüssigkeit nicht fettig erscheinen und reinigen so die Haut ohne einen Fettfilm zu hinterlassen oder zu brennen. Dadurch, dass das Mizellenwasser das Make-Up wie ein Magnet von der Haut zieht, wird festes Reiben und Rubbeln unnötig und man erspart der Haut dadurch viel Stress. (Soweit in der Theorie, ob es in der Praxis wirklich so ist, erfahrt ihr gleich)

Preis

Das Garnier Mizellenwasser ist nahezu überall erhältlich (Dm, Müller, Rossmann, Budni, Edeka,..) und kostet 4,95€ für 400ml. Es gibt verschiedene Varianten und Größen. Ich habe die große Flasche für trockene und empfindliche Haut gewählt. Es gibt auch eine Variante speziell für wasserfestes Make-Up. Ein ausführliches Review dazu findet ihr in diesem Beitrag.

Das Mizellenwasser von Balea ist nur bei Dm erhältlich und hat einen Preis von 3,45€ für 400ml. Auch hier habe ich von den zwei Varianten die für trockene Haut gewählt. Leider gibt es hier nur die große Größe.

Garnier Mizellenwasser Test

Wirkung

Ich habe zur Veranschaulichung die beiden Reinigungswasser an 2 verschiedenen Produkten getestet. Einmal an einem dunklen Ton der Astor Lipbutter (die bekannterweise einen starken Stain hinterlässt) und einmal an meiner Lieblingsfoundation von Catrice.

Balea Mizellenwasser Test

Einmaliges Wischen mit dem Balea Produkt

Garnier Mizellenreinigungswasser Test

Einmaliges Wischen mit dem Garnier Produkt

Wie man sieht lässt sich durchaus ein Unterschied erkennen. Das Garnier Wasser hat in diesem Fall schlechter gereinigt und hinterlässt noch einen ordentlichen Stain.

Balea Reinigungswasser Test

Einmaliges Wischen mit dem Balea Produkt

Mizellenreinigungswasser von Garnier

Einmaliges Wischen mit dem Garnier Produkt

In diesem Fall würde ich sagen beide haben annähernd gleich gut gereinigt, wobei das Garnier Mizellenwasser einen Ticken besser war.

Fazit: Alles in allem finde ich das Balea Mizellenwasser von der Reinigung her besser, vor allem da ich oft und gerne dunklen Lippenstift oder viel Lidschatten trage und da das Garnier Produkt leider nicht mithalten kann.

Design & Geruch

Vom Design her finde ich beide annähernd gleich schön. Beim Geruch zeigt sich aber ein deutlicher Unterschied. Das Mizellenreinigungswasser von Garnier riecht meiner Meinung nach weitest gehend neutral, währrend das von Balea nach Orangenblüten duftet. Mich stört dieser Geruch nicht, für andere ist aber vielleicht unangenehm.

Inhaltsstoffe

Garnier Mizellenwasser

Aqua/Water, Hexylene Glycol, Glycerin, Alcohol denat., Disodium Cocoamphodiacetate, Disodium EDTA, Poloxamer 184, Polyaminopropyl Biguanide

Das Mizellenreinigungswasser von Garnier schneidet im Codecheck zwar nicht grottenschlecht ab, es beinhaltet aber doch ein paar nicht so tolle Inhaltsstoffe. Hierunter fällt zum Beispiel Poloxamer 184, das einen möglichen negativen Einfluss auf die Barrierefunktion der Haut hat und Disodium Edta, das möglicherweise umweltschädigend sein kann.

Balea Mizellenwasser

Aqua, Methylpropanediol, Propylene Glycol, Glycerin, Sodium Cocoamphoacetate, Panthenol, Alcohol, Hamamelis Virginiana Leaf Water, Sodium Salicylate, Sodium Benzoate, Citric Acid, Sodium Chloride, Tetrasodium EDTA

Das Balea Produkt schneidet im Codecheck Vergleich wesentlicher besser ab, als das Garnier Mizellenwasser. Nur ein Inhaltsstoff wirkt hier möglicherweise zellmembranschwächend und negativ auf die Umwelt ein.

Mizellenwasser Vergleich

Fazit

Für mich ist das Balea Reinigungswasser der Sieger, da es günstiger (um ca 1,50€) ist und Lippenprodukte wesentlich besser entfernt. Ich finde aber auch das Garnier Mizellenreinigungswasser nicht schlecht und werde es verwenden bis es leer ist, was angesichts der Größe wohl noch ein bisschen dauert.

Noch mehr interessante Artikel