Schlagwörter

Archive

Meine Favouriten 2015

Über ein Jahr sammeln sich (zumindest bei mir) gefühlte Tonnen an Kosmetik und Pflege an. Manche Produkte werden gleich verschenkt oder verkauft, weil sie nicht gefallen, andere probiert man ein wenig, bevor man dann doch merkt, dass sie eigentlich nichts für einen sind. Aber dann gibt es da noch die Produkte von denen man entweder von Anfang an begeistert war oder sie nach und nach lieben gelernt hat und sie jetzt nicht mehr missen möchte. Und solche möchte ich euch heute vorstellen!

IMG_3959

Ich habe aus allen Kategorien (vom Deo bis zur Wimperntusche) meine Lieblinge des Jahres 2015 rausgesucht. Wenn ihr die gleichen Produkte toll findet oder andere Erfahrungen damit gemacht habt dann lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen.

Natürlich freu ich mich auch, wenn ihr mir eure Lieblinge mitteilt. Vielleicht lerne ich so auch noch das ein oder andere zukünftige Lieblingsprodukt kennen.

IMG_3993

Anfangen möchte ich mit meinen Blushes. Ich benutze jeden Tag Rouge und wechsle sie auch immer wieder durch. Am allerliebsten habe ich dieses Jahr das Louma Blush (es hat leider keine Farbbezeichnung) in einem warmen Braunton benutzt. Direkt danach kommt mein heiß geliebtes Gingerly Rouge von Mac. Hier

IMG_4016

Seit ein paar Wochen habe ich auch einen neuen Favouriten aus der Drogerie und zwar den Glow Touch Blush von P2 in der Farbe Touch of Peony. Er hat um die 2€ gekostet und macht wunderbar frische, gesunde Apfelbäckchen ohne dabei übertrieben oder unnatürlich auszusehen. Ich werde ihn mir im neuen Jahr bestimmt noch in den anderen Farben holen.

IMG_3996

Im Bereich Make Up / Foundation habe ich ganz klar 2 Lieblinge, mit denen sich kein Produkt sonst messen kann. Das Manhatten Powder & Make Up benutze ich schon seit mehr als 5 Jahren und habe es schon ungezählte Male nachgekauft, da einfach kein anderes Puder an diese Deckkraft heran kommt. Es kostet 3,45€ und ist in den meisten Drogerien erhältlich, allerdings ist es bei Müller etwas teurer als bei Dm.

Neu in diesem Jahr ist die Catrice All Matt Plus Foundation unter meinen Top Produkten. Bei dieser Foundation kann man sich das Puder glatt sparen. Sie macht ihrem Namen alle Ehre und ist wirklich ultra matt. Die super Deckkraft und der lange Halt machen sie zu einem richtigen Must Have aus der Drogerie. Leider musste ich erfahren, dass im Januar einige Farben aus dem Sortiment gehen und ich hoffe sehr, dass nicht meine dabei ist. Ansonsten muss ich mir eben einen rießigen Vorrat anlegen.

IMG_4004

Nun zu meinen liebsten LippenlieblingenaShine Reihe mit dem wohlklingenden Namen I feel pretty gerne und oft benutzt. Der beerige nicht zu dunkle Ton ist einfach perfekt für den Alltag. Gekostet hat er 2€, also ein Spitzenpreis.

Wer meinen Instagramaccount (@pink3peonies)  verfolgt, der weiß wie sehr ich die Astor Lipbutters liebe. Aufgrund ihrer schon abnormalen Haltbarkeit sind sie einfach die perfekten Begleiter. Weder Essen, noch Trinken, noch reden oder sonst irgendwas kann ihnen etwas anhaben. Am liebsten habe ich in letzter Zeit die Farbe Plump it verwendet. Der Preis liegt bei 6€.

IMG_4003

Bei meinen Mascaras konnte ich nicht anders, ich musste einfach drei nehmen. Die Lash Princess Mascara von Essence ist definitiv mein Drogerie Liebling. Aus dem High End Bereich haben es mir vor allem die Roller Lash von Benefit, die mal in einer Glossybox war, und die Helena Rubenstein All Black Mascara angetan. Die Roller Lash hier gibt den Wimpern wirklich einen fabelhaften Schwung. Die Helena Rubenstein Mascara habe ich mal als PR Sample bekommen und bin wirklich bis auf den doch sehr hohen Preis von 35€ absolut begeistert von ihr. Kaufen kann man sie zum Beispiel bei Douglas.

Als weiteren Favouriten möchte ich euch meine Essence  Bronzing Lidschatten Palette zeigen. Sie hat 4,99€ gekostet, aber ich glaube sie ist nicht mehr erhältlich. Ich habe sie, seitdem ich sie besitze wirklich sehr oft und für die verschiedensten Looks benutzt. Die Pigmentation ist für den niedrigen Preis super und die Farbzusammenstellung entspricht genau meinen Vorstellungen.

IMG_3985

Nun zum Pflegebereich. Hier sticht für mich besonders das Balea Cool Blossom Deo heraus. Ich finde den Duft nach Grapefruit und Pfirsich für den Sommer total toll. Leider war es eine Limited Edition.

Im Urlaub und auch den ganzen Sommer lang habe ich die Bodylotion von Avon in der Richtung Pomegranate & Mango sehr gerne benutzt. Sie hat mich durch die feuchtigkeitsspendende Wirkung sehr gut vor dem Abgehen meiner Haut nach einem zu langem Sonnenbad bewahrt.

IMG_4013

Die Bebe Lotion in der Richtung Granatapfel Smoothie habe ich von einer lieben Freundin geschenkt bekommen und ich finde den erfrischenden Duft nach Yoghurt und Frucht himmlisch.

IMG_3991

Als letztes möchte ich euch noch meine Duft Lieblinge zeigen. Den James Bond Duft (für Frauen!) habe ich von Rossmann zugeschickt bekommen und ich mochte ihn am Anfang eigentlich nicht so, da er sehr stark ist. Doch jetzt liebe ich ihn genau dafür! Der Duft ist einfach perfekt für die kalte Jahreszeit oder für abends. Hier

Den auch sehr intensiven vanilligen Duft von Dior mit dem Namen Hypnotic Poison trage ich auch sehr sehr gerne. Ich habe auch schon viele Komplimente dafür bekommen, da es wirklich ein sehr intensiver, süßer aber dennoch angenehmer Duft ist. Auf dem Bild seht ihr übrigens nur die Lotion, da mein Duft leider leer ist und ich ihn erst nachkaufen muss. Hier

Ich hoffe der Artikel hat euch gefallen und ist nicht zu lange geworden, da ich einfach viel zu viele Produkte und damit natürlich auch Favouriten besitze.

 

Noch mehr interessante Artikel

No Comments

Schreibe einen Kommentar