Schlagwörter

Archive

Essence – Velvet Matt Sticks

Vor kurzem war ich bei Müller auf der Suche nach matten Lippenstiften. Leider gibt es bei uns in der Drogerie immer noch keine spektakuläre Auswahl an matten Farben. Vor allem die Liquid Variante ist so gut wie gar nicht vertreten.

Doch dann habe ich die Velvet Sticks im Essence Regal entdeckt. Es gibt die Sticks in der Velvet Matt Variante und auch als Glossy Sticks. Wobei mich die letzteren eher weniger interessiert haben, da ich ja auf der Suche nach matten Produkten war. Solltet ihr euch für die Glossy Sticks interessieren, kann ich euch die Seite von Innenaussen empfehlen, dort findet ihr alle Swatches und Tragebilder.

Essence Velvet Stick

Die Velvet Matt Sticks gibt es in 5 verschiedenen Farben. Ich hätte auch noch gerne die dunkelste Farbe 05 Plum Perfect gehabt, aber leider war die in meinem Müller ausverkauft.

Das sagt der Hersteller:

Go matt! Die Velvet Sticks bieten ein seidig-mattes Ergebnis. Die zarte, hochdeckende Textur kommt im handlichem Mini-Format – dank der großen Spitze gelingt ein schneller Auftrag. Mit dabei sind zarte und intensive Farben.

Warum Essence die Sticks als Miniformat bezeichnet ist mir allerdings etwas unklar. Für mich haben sie eigentlich eine ganz normale Größe.

Essence Nude HeroIMG_7659

Wie der Name schon sagt ist es ein Stift, den man auch anspitzen können soll. Auf das Anspitzen bin ich ehrlich gesagt aber noch gespannt, da dies ja oftmals nicht ganz so gut funktioniert und dann das halbe Produkt im Spitzer klebt. An sich finde ich die Stiftform aber gut und es lässt sich auch relativ unkompliziert auftragen.

Ich habe mich für die beiden hellsten Varianten entschieden: 01 Nude Hero und 02 Peony Star

Essenve Velvet Sticks Review

IMG_7662

01 Nude Hero, 02 Peony Star, Lipliner Satin Mauve

 

Beide Farben lassen sich mit etwas Druck relativ gleichmäßig auftragen, Peony Star ein bisschen besser wie Nude Hero. Da die Lip Sticks ja matt sind, kann man glaube ich nicht erwarten, dass sie mühelos über die Lippen gleiten.

Nude Hero ist ein sehr heller Nudeton, der leicht ins Rosane geht. Auf den Lippen ist er wesentlich  heller wie er auf dem Arm rüberkommt.

Wogegen Peony Star einen höheren Lilaanteil hat. Passend zu Peony Star habe ich mir noch einen Lipliner in Satin Mauve mitgenommen. Dieser ist wirklich zu fast 100% identisch mit Peony Star. Peony Star gefällt mir ein klein wenig besser, da er nicht so hell auf den Lippen ist und so viel besser wahrnehmbar. Ich finde bei sehr hellen Nudetönen läuft man immer in Gefahr, dass der Lippenstift mit einer Make-Up Lippe verwechselt wird.

Preislich lagen die Essence Velvet Sticks bei 1,99€. Natürlich findet ihr sie nicht nur bei Müller, sondern auch bei Dm, Rossmann und Co im Essence Standardsortiment.

Mein Fazit: Für den günstigen Preis kann man hier nicht viel falsch machen. Sollten euch die Farben gefallen, würde ich sie mir definitiv holen.

Noch mehr interessante Artikel

No Comments

  • Bloody

    Juni 12, 2016 at 1:40 pm

    Hallöchen,
    diese Velvet Sticks hören sich ja super an. Die dunklere Farbe sieht auf den ersten Blick ganz gut aus und bei dem Preis kann man wohl nichts sagen! Werde ich mir mal näher anschauen. 🙂

    Viele Grüße und noch einen schönen Sonntag
    Bloody

    Antworten

Schreibe einen Kommentar