Schlagwörter

Archive

  • Home
  • /
  • Beauty
  • /
  • Review – Rival de Loop Fixing Powder
Fixing Powder

Review – Rival de Loop Fixing Powder

Vor ein paar Tagen hat mich ein Jutebeutel mit einigen Produkten von Rossmann, unter anderem mit dem Rival de Loop Fixing Powder, erreicht. Dieses stelle ich euch heute ein wenig näher vor.

Rival de Loop

Das sagt der Hersteller über das Puder

Transparentes, loses Puder für ein mattiertes Finish mit Long Lasting Effekt. Inklusive Puderquaste.

Inhaltsstoffe

Talc, Aluminum Starch Octenylsuccinate, Mica, Magnesium Stearate, Silica, Caprylyl Glycol, Phenoxyethanol, Hexylene Glycol, Hydrolyzed Collagen

Ein Bestandteil des Rival de Loop Fixing Powder enthält möglicherweise Mineralöl und ein Inhaltsstoff steht eventuell im Verdacht Brustkrebs zu erzeugen. Insgesamt ist die Bewertung im Verhältnis zu bereits von mir getesteten Produkten aber in Ordnung. (Quelle: Codecheck)

Preis

Ein Döschen mit 5,5 Gramm Puder kostet 2,99€ in den Rossmann Filialen. (Online gibt es das Puder leider nicht!)

Rival de Loop Fixing Powder

Meine Erfahrungen mit dem Rival de Loop Fixing Powder

Geruch

Als ich direkt an dem Döschen gerochen hab, konnte ich keinen Geruch feststellen. Beim Auftrag finde ich riecht das Puder ganz leicht süßlich, vielleicht bilde ich mir das aber auch nur ein oder der Geruch rührt eher vom Pinselreiniger.

Verpackung

Die Puderquaste ist zwar nett anzusehen, da ich aber so gut wie nie die beiliegenden Quasten verwende, habe ich sie gleich mal entfernt. Das Puder kommt durch kleine Löcher in einer Plastikplatte raus und lässt sich so sehr gut dosieren. Allerdings sollte man beim Aufbewahren darauf achten, das Puder möglichst liegend zu lagern und so, dass es nicht rumrollen kann. Ich hatte leider nicht mehr so viel Platz in meiner Alex Schublade. Deswegen habe ich es an den Rand gequetscht und wurde damit bestraft, dass mir beim nächsten Öffnen die Hälfte des Puders entgegenkam.

Ich finde die Verpackung schlicht, ordentlich und sie erfüllt ihren Zweck. Da gibt es nichts zu meckern.

Fixing Powder

Anwendung

Ich trage das Rival de Loop Fixing Powder wie schon gesagt nicht mit der Quaste auf, sondern benutze hierfür einen großen, fluffigen Puderpinsel. Da ich es generell nicht mag und auch eher trockene Haut habe, verwende ich Puder nur sehr sparsam.

Positiv überrascht war ich davon, wie natürlich das Ergebnis aussieht. Das Puder ist wirklich komplett transparent und verändert die Farbe der darunter aufgetragenen Foundation nicht. Es fühlt sich sehr weich auf der Haut an und mattiert diese ohne dass man eine dicke Puderschicht erkennen kann. Highlighter und Blush lassen sich super über dem Puder auftragen und verblenden. Bis jetzt habe ich das Rival de Loop Fixing Powder noch nicht zum Backen hergenommen, kann es mir damit aber super vorstellen und werde es in nächster Zeit mal ausprobieren.

Im Moment benutze ich es sogar lieber wie mein Mac Studiofix Puder, da ich das natürliche Ergebnis einfach toll finde.

Rival de Loop

Fazit

Falls du trockene oder normale Haut hast und auf ein natürliches Ergebnis wert legst, kann ich dir das Rival de Loop Fixing Powder auf jeden Fall empfehlen. Es ist unschlagbar günstig und überzeugt mich sowohl von der Verpackung, als auch der Qualität.

 

Noch mehr interessante Artikel

Schreibe einen Kommentar