Schlagwörter

Archive

Boxstories Bloggerevent

Boxstories Event in München

Falls ihr meine Instastories fleißig verfolgt, habt ihr bestimmt mitbekommen, dass ich am Samstag in München war. Gofeminin hat mich zum Launchbrunch der neuen Boxstories eingeladen, worüber ich mich sehr gefreut habe.

Natürlich habe ich euch meine Eindrücke nicht nur in den Stories, sondern auch in vielen Fotos festgehalten.

Los ging’s um 11 Uhr. Ich hatte mal wieder Angst zu spät zu kommen und war schlussendlich (wie eigentlich meistens) um viertel vor 11 die erste in der Location. Die supersüßen Mädels von Gofeminin haben mich richtig herzlich empfangen und mir gleich ein Glas Sekt in die Hand gedrückt.

Boxstories

Sektempfang am Bloggerevent

Die anderen Mädels trudelten nach und nach ein und nachdem wir ein paar grundlegende Informationen (die ich euch weiter unten vorstelle) erhalten hatten, wurde das Buffet eröffnet. Das Essen war wirklich wunderschön angerichtet und auch hier wurde das Thema der ersten Box ,,Just Bloom“ umgesetzt.

Boxstories Launch Event Blogger Event

Seht ihr diese kleinen Blätterteigteilchen in den weißen Schalen? Die waren der Hammer! Mindestens genauso begeistert war ich aber auch von den rosa verzierten Muffins.

Boxstories Event Gofeminin

Als weiterer Programmpunkt stand ein Flowercrown-DIY, zu deutsch Blumenkränze Basteln, auf dem Programm. Ich dachte wirklich nicht, dass das so schwer ist ein paar Blümchen dekorativ um einen Draht zu wickeln. Leider wurde ich eines besseren belehrt. Während einige Mädels wahre Kunstwerke geschaffen haben und ich aus dem Staunen nicht mehr rauskam, war mein Kranz eher bescheiden. Außerdem hatte ich mit einer störrischen gelben Rose zu kämpfen, die um keinen Preis am Kranz bleiben wollte.

Blumen Boxstories Just Bloom

Nach dem Basteln wurde jeder professionell fotografiert und durfte sich die besten Bilder aussuchen. Sobald ich meine Fotos habe, werde ich sie euch natürlich noch zeigen. Auf dem Instagramaccount von Boxstories (@boxstories_de) könnt ihr bereits einige der hübschen Blumenmädls bewundern.

Nun aber zum wichtigsten Teil: Der Box!

Wir haben nicht nur viele Informationen rund um die neue Abobox erhalten, sondern durften sie auch gleich miteinander auspacken.

Das Konzept

Der Name Boxstories verrät es eigentlich schon. Das Konzept der neuen Abobox ist es, mit jeder Box eine Geschichte zu erzählen. Diese Geschichte wird durch die enthaltenen Produkte real und anfassbar gemacht. Wie man das von manchen anderen Boxen kennt, befindet sich auch in der Boxstories Box immer ein kleines Heftchen mit der Geschichte und vielen Informationen, Tipps und Tricks rund um die Produkte.

Die Box enthält nicht nur Kosmetik, sondern auch Produkte aus dem Bereich Food, Deko, Gesundheit und Lifestyle.

Die Produkte

Dieses Mal waren insgesamt 9 blumige Produkte aus dem Bereich Haarpflege, Papeterie, Lifestyle, Gesundheit/Food und Accesoires enthalten:

  • L’oreal Botanicals Glanz Shampoo und Elixir
  • Postkartenset von Wunderwort
  • Teatox Tee Pure Beauty
  • geblümte Flaschenhusse
  • Duftsachet von Bridgewater
  • Kiss-Sticks von Pink Kisses R
  • Kaffeebecher
  • Taschenspiegel ,,A smile is the prettiest thing you can wear“

Boxstories Just Bloom Loreal Produkte Pure Beauty Detox Tee

Preis

Die Box erscheint monatlich und enthält zwischen 6 und 8 Produkte. Auf Pröbchen wird vollständig verzichtet, es sind nur Produkte in Originalgröße enthalten.

Man kann sich die Box einmalig oder im Abo bestellen. Außerdem gibt es die Möglichkeit sie zu verschenken, zum Beispiel an die Mama oder beste Freundin.

Diese drei Varianten gibt es:

Flexibles Abo: 21€ pro Monat, monatliche Zahlung

3-Monats-Abo: 18,50€ (statt 19,50€) pro Monat, einmalige Zahlung, Gesamtpreis 55,50€

12-Monats-Abo: 19€ pro Monat, einmalige Zahlung, Gesamtpreis 228€

Alle Abos verlängern sich automatisch, wenn sie nicht rechtzeitig gekündigt werden. Im Moment gibt es ein Einführungsangebot für das 3-Monatsabo, es ist 1€ pro Monat billiger als sonst. Falls ihr noch weitere Informationen sucht, findet ihr sie direkt auf der Website von Boxstories.

Meine Meinung

Ich finde sowohl das Event, als auch die erste Box sind super gelungen. In beidem steckt eine unglaubliche Menge an Liebe zum Detail. Besonders begeistert mich, dass die Box nicht nur Kosmetikprodukte enthält, sondern viele interessante Bereiche abdeckt. Der Preis ist verglichen mit anderen Aboboxen und dem Inhalt angemessen. Ich persönlich würde nicht sofort ein 12 Monats-Abo abschließen, denn ich möchte mir erst Mal ansehen, was die nächsten Boxen für Geschichten und Produkte mit sich bringen. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt und bedanke mich noch Mal herzlichst bei den Mädels von Gofeminin für den tollen Tag in München.

 

Schreibe einen Kommentar